Hausregeln

und Hinweise 


(mit dem Mieten des Hauses akzeptieren Sie die Regeln)
im Link unten finden Sie die allgemeinen in Kroatien gültigen Hausregeln für Ferienwohnungen und Hotels  und darunter die speziellen Hausregeln für Villa Theresa:
KUČNI RED, HOUSE RULES, HAUSORDNUNG, REGOLAMENTO INTERNO DELLA STRUTTURA RICETTIVA, RÉGLEMENT INTÉRIEUR, DOMÁCÍ RÁD

SCHLÜSSEL
Sie erhalten den Schlüssel von unserem Empfangsherren Ivan oder Kruno oder aus dem Schlüsselsafe im Vorhaus. (Siehe Fotos unten.) Den Code bekommen Sie dann rechtzeitig. Wenn Sie ihn aus dem Safe geholt haben   legen Sie ihn wieder bei Abreise in den Safe und schließen die Haustür ab. Sonst hinterlassen Sie ihn bitte im Briefkasten.
RAUCHEN
Rauchen ist im Haus nicht gestattet, beim Zuwiderhandlung werden 250€ beim Mieter in Rechnung gebracht.
RUHEZEITEN
Ruhezeiten zwischen 22 Uhr und 8 Uhr sind in und vor allem außerhalb des Hauses einzuhalten
PARTYS
Partys sind nicht gestattet. Zuwiderhandlung führt zur Beendigung des Mietverhältnisses ohne Rückerstattung.
BESCHÄDIGUNGEN
Beschädigungen oder übermäßige Abnutzungen sind zu ersetzen
MÖBEL/GESCHIRR
Sollten Sie Stühle, Tische oder andere Möbel, oder Geschirr und Besteck zwischen den Etagen umräumen, sind Sie verpflichtet, diese bei Abreise auf den originalen Platz zurückzubringen.
Zwischenreinigung/Wäschewechsel
Wenn Sie eine Zwischenreinigung wünschen und gleichzeitig neue Wäsche können Sie das gerne anfragen. Für 100€ bieten wir Ihnen gern den kompletten Service. Selbstverständlich können Sie auch die zwei Waschmaschinen gebrauchen. (Bad 1.OG, Bad Souterrain)
ABSÄTZE
im Haus keine Schuhe mit kleinen Absätzen tragen
HAUSTIERE
Haustiere sind auf den Sofas, Sesseln und den Betten nicht erlaubt. Bitte unbedingt die Hinterlassenschaften der Hunde im Garten und auf der Straße beseitigen.
TOILETTEN
Außer Toilettenpapier keine Gegenstände in die Toiletten werfen. Bei Verstopfungen werden 100€ beim Mieter in Rechnung gebracht.
FEUER
offenes Feuer ist überall untersagt. Lediglich im fest gebauten Grill ist es unter Aufsicht gestattet.
PARKEN
Parken ist nur auf den drei privaten Stellplätzen erlaubt
E-AUTOS
Die Nutzung das Ladegerätes für E-Autos wird extra abgerechnet (15€ pro Ladung) und ist bei Ankunft zu besprechen. Dann wird auch der Zugang freigegeben.
HEIZUNG
Die Airco-Einrichtungen haben auch eine Wärmefunktion. Darüberhinaus steht Ihnen ein großer Ölradiator im EG und ein kleiner Ölradiator im OG sowie ein Heizlüfter zur Verfügung. Im OG ist ein Kaminofen. Wenn Sie Holz zusätzlich gekauft haben (35€), können Sie natürlich auch davon genießen.
WHIRLP00L/SAUNA/POOL
Die Regeln für die Benutzung finden Sie unter diesem Link
MÜLL
Trennen Sie den Müll in eine Tonne Plastik (auch Plastikflaschen), Folie, Getränkedosen (Aluminium) und Verbundstoffe. Papier bitte in einen weißen Müllsack. In die andere Mülltonne kommt der Restmüll, dazu gehören auch Bioabfälle. Letzterer kommt in die grüne Tonne am Steinhaus. Diese stellen Sie bitte zu den Abholtagen an die Ecke des Parkplatzes. Für die recyclebaren Abfälle gibt es orange Plastiksäcke. Diese müssen Sie bitte ebenso wie die weißen Säcke mit einem Codesticker versehen, der im Schubfach liegt oder im EG in dem Eingangsbereich. Stellen Sie diese zu den Abholungen auf die Ecke des Parkplatzes.
Die Mülltonne ist neben dem alten Steinhaus.
Die Abholtage sind:
Gelber Sack und weißer Sack: Mittwoch
Grüne Tonne: Dienstag und Sonnabend
Flaschen und Glas entsorgen Sie bitte selbst in einem Glascontainer in Novi Vinodolski. Wenn Sie die Konoba Studec besuchen oder den Weinhandel Pavlomir können Sie es einfach mitnehmen. Es liegt ganz in der Nähe.
SAFE
Einen Safe finden Sie im Schrank des Schlafzimmers im OG
INSEKTEN
Glücklicherweise gibt es hier noch Insekten. Im Haus können Sie lästig sein. Bitte beseitigen Sie nicht durch fangen an der Wand. Wir haben ein Racket-Gerät dafür. Kopf drücken und das Insekt berühren. Sie finden in beiden Etagen jeweils ein Gerät. Zur Vermeidung stehen Ihnen auch in den Schlafzimmern Insektengitter zur Verfügung, die Sie bei geöffnetem Fenster einsetzen können.
WETTERPHÄNOMENE
Durch die Höhenunterschiede und die damit zusammenhängende Temperaturunterschiede entstehen vor allem abends und morgens starke Fallwinde. Sie sehen das auch an der Vegetation in der Region, dass Bäume nie sehr hoch werden. Beachten Sie also, dass Sie nichts im Freien liegen lassen. Alles fliegt weg. Im Winter gibt es die gefürchtete Bora, die normalerweise nur zwei bis drei Tage anhält aber Rekordgeschwindigkeiten bis zu 200kmh (2019) erreichen kann.
bei ABREISE
bitte bei Abreise Markisen einholen, Sonnenschirme zusammenfalten, alle Auflagen auf Stühlen und Liegen nach innen bringen, alle Fenster schließen und sämtliche Aircos bzw. Heizungen abstellen. Den Schlüssel, wenn nichts anderes vereinbart, bitte in den Briefkasten.