Ausflüge, nicht mehr als 10 Minuten entfernt

Novi Vinodolski

Nur 5 km von Ihrem Ferienhaus ist die schöne Kleinstadt. Abgesehen von den vielen Stränden, der Marina und zahlreichen Restaurants und vielen Einkaufsmöglichkeiten finden Sie eine historisch wichtige Stadt. Der Name der Stadt bedeutet "Neues Weintal", und so ist der Weinbau natürlich überall präsent.
Hier in der GALERIE finden Sie viele Eindrücke von dieser liebenswerten Stadt.

Villa Theresa Kroatien, Ledenice Frankopanen

Ledenice

5 Minuten mit dem Auto von Ihrem Ferienhaus entfernt ist dies auch als kleine Wanderung von 30 Minuten zu empfehlen: Von der ehemals stattlichen Festung der Burg Ledenice sind heute nur mehr Ruinen übrig. Viele Menschen kommen jedoch hierhin, um die Magie dieses Ortes aufzusaugen und auch aufgrund des atemberaubenden Panoramablicks. Hier ein kleiner Film als Anregung.

Vidikovac Gradina

Der wunderbare Aussichtspunkt 379 über dem Meer ist nur 3 Autominuten von Ihrem Ferienhaus entfernt. Es lohnt sich unbedingt als Spaziergang von 15 Minuten.

Stari grad Ledenice

Vidikovac Gradina

Villa Theresa Kroatien Gradina

Ein paar Meter vom Parkplatz der Burg Ledenice ist der Aussichtspunkt Gradina "Eyes of Vinodol"

Villa Theresa Kroatien Gradina

Die Aussicht reicht von Velebit über die Adria und die Städte Povile, Senj, zur Insel Krk und Cres bis nach Istrien. Hier ist die kleine Insel San Marino vor unserer Badestelle Lopar zu sehen.

Villa Theresa Kroatien Gradina

In den Bergen versteckt sich das Dorf Ledenice

Vidikovac Slipica der Aussichtspunkt über das Weintal (Vinodol) mit Novi Vinodolski bis zur Insel Krk, Cres und Istrien ist nur 10 Minuten mit dem Auto oder eine schöne Wanderung von 90 Minuten. 

Ausflüge etwas mehr als 10 Minuten entfernt

Villa Theresa Kroatoen

Vidikovac Svipa

In 25 Minuten mit dem Auto erreichen Sie ein anderen großartigen Aussichtspunkt auf 753 müM. Der Ausflug ist hervorragend zu kombinieren mit den Himmlischen Labyrinthen und der Glaskapelle und auf dem Rückweg über den Aussichtspunkt Kuk.

Weinhaus Pavlomir

12 Minuten und Sie sind in einem Weinparadies (wie der Namen Vinodolski schon sagt). Es gibt auch einen wunderschönen Spaziergang von 7,7 km. Siehe Fotos unten. Die Weinprobe kann mit einem Besuch der urigen Konoba Studec verbunden werden, die daneben liegt. 

Senj (Zengg)

Die älteste Stadt der oberen Adria mit der mittelalterlichen Festung Nehaj ist - auch wegen der schönen Strände und Buchten - einen Besuch wert.

Vidikovac Svipa


Villa Theresa Kriatoen Vidikovac Slipica

Weinhaus Pavlomir

Villa Theresa KRoatien Pavlomir
Villa Theresa KRoatien Pavlomir
Villa Theresa KRoatien Pavlomir
Villa Theresa KRoatien Pavlomir

Nebeski labirinti

(Himmlische Labyrinthe)

Film
Insgesamt finden sich hier zehn verschiedene Labyrinthe in erhabener Lage. Diese wurden in Form von Steinkreisen gelegt. Somit formen hier zahlreiche größere Steine die Labyrinthe und breiten sich hier über die Hänge aus. Dadurch ergibt sich ein seltener Panoramablick von ganz oben. Denn zum einen fallen die Himmelslabyrinthe selbst in den Blick. Zum anderen allerdings lässt sich eine immense Aussicht genießen, die nicht nur die Stadt Novi Vinodolski mit einschließt, sondern auch das Meer und die Insel Krk, die gegenüber liegt. Ein Ort für Mystiker und dem Universum zugewandte Menschen, die in den zehn Labyrinthen Energie und Korrektur erfahren. Wir empfehlen Zeit für diesen Ort zu nehmen und die Energie zu spüren. Verbunden kann dieser Ausflug mit dem Aussichtspunkt Vidikovas Slipica und der gläsernen Kapelle, die sehr nahe dazu liegt. Folgen Sie dem Navi unbedingt zum Parkplatz Nebensiki labirinti, weil sie sonst den Berg ohne Weg besteigen müssen. (siehe Route)


Villa Theresa Kroatien Himmlsiche Labyrinthe
Villa Theresa Kroatien Nebeski labirinti
Villa Theresa Kroatien Nebeski labirinti
Villa Theresa Kroatien Nebeski labirinti

Gläserne Kapelle / Staklena Kapelica

Die Kapelle wurde von dem Eigentümer des Landes, wo wenige

Menschen wohnen, für alle am Anfang das 20. Jahrhunderts im

im damals avantgardistischen Baustil Metall und Glas in Auftrag gegeben. Dabeben ließ er einen Brunnen ausheben.

Vidikovac Kuk ist ein wunderschöner Aussichtspunkt auf einem Felsen gelegen. Das Südende von Krk liegt vor Ihnen und Sie schauen über die kleinen Orte nach Novi Vinodolski. Weniger als 20 Minuten mit dem Auto. 

Aussichtspunkt Kuk

Crikvenica

In 20 Minuten sind Sie in dem malerischen Städtchen mit wunderbaren Stränden und vielen Sehenswürdigkeiten.

Wenn Sie sich 20 Minuten Zeit nehmen, dann können Sie auf dem LIEBESPFAD in Crikvenica wandern.

 Von Vielen als der attraktivste Wanderweg im Gebiet von Crikvenica beschrieben, wurde der Liebespfad Anfang 1930er Jahre angelegt. Der Name Liebespfad ist dem Umstand zu verdanken, dass er bald ein Lieblingsort vieler verliebten Paare wurde.
Der Liebespfad ist eine acht Kilometer lange Oase, die eine perfekte Kombination aus herrlicher Natur und kulturhistorischem Erbe bietet. Ein Spaziergang auf dem Liebespfad wird all Ihre Sinne wecken

Rijeka

44 Minuten und Sie sind dem kulturellen und wirtschaftlichen Zentrum Rijeka. Hier die berühmte Fußgängerzone Korzo. 

Korzo, so wie die Hauptpromenade in Rijeka genannt wird, schlängelt sich durch die Stadt und eröffnet den Besuchern ihr wahres Gesicht in all seiner Pracht. Die Promenade gehört zu jenen Sehenswürdigkeiten, die wohl jeder Rijeka-Urlauber gesehen haben muss. In der Nähe befindet sich die wunderschöne Burg Trsat. 

Von der Anhöhe von Trsat und der dort befindlichen Festung aus kann die gesamte Bucht von Rijeka überblickt werden. Trsat gilt als der älteste Marien-Wallfahrtsort Kroatiens.

Ein Besuch im berühmten Markt und im Kroatischen Nationaltheater für Oper, Schauspiel und Konzert empfiehlt sich.


Die 144.000 Einwohner große Metropole Rijeka liegt im Norden der Region Kvarner Bucht, zwischen den beiden beliebten Rivieren von Opatija und Crikvenica. Rijeka ist nicht nur ein bedeutendes Handelszentrum sondern auch einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte des Urlaubslandes Kroatien. 

Höhle Velo

liegt in der Nähe von Fuzine (Gorki Kotar). In den 50erJahren wurde diese zufällig während der Errichtung des Bajer Stausees entdeckt und kurze Zeit später auch für Touristen zugänglich gemacht. Heute ist die "Spilja Vrelo", wie der kroatische Name sagt, ein beliebtes Ausflugsziel.

Das Alter der Höhle wird von Archäologen auf 3,5-4 Millionen Jahre geschätzt und hat eine Länge von ca. 300 m. Durch die zahlreichen Tropfsteinformen trägt Sie auch den Spitznamen "Klein Postojna", und auch der davor liegende Bajer See machen die Gegend für Besucher sehr interessant.

Eine weitere Besonderheit ist auch, dass es die einzige Höhle in Europa ist, die keine Stufen hat! Somit können auch Rollstuhlfahrer ohne Einschränkungen zur Besichtigung kommen.

Nur 40 Minuten von Ihrem Ferienhaus

Höhle Biserujka

Wer sich der Biserujka-Höhle – auch als Vitezić-Höhle bekannt – nähert, kann sie leicht übersehen: Ihr Eingang ist in einem kleinen Haus versteckt. 

Trotz ihrer Länge von nur etwa 110 Metern besteht die Höhle aus mehreren Sälen.

Die Ausleuchtung der Höhle ist sorgfältig durchdacht und lässt zahlreiche Details erkennen.

Die Gänge der Höhle sind durch Geländer abgesichert, sodass auch Kinder mit zur Besichtigung genommen werden können.

Der Große Saal geht in den 14 Meter langen Nordkanal über, der anschließend in den „Saal der Brücken“ führt – hier befindet sich der tiefste Punkt der Höhle. 

In Innern der Höhle leben rund 30 Tierarten. 
Nur 50 Minuten von Ihrem Ferienhaus.

Höhle Lokvarka

Die Lokvarka ist die größte Höhle der Region Gorski Kotar. Mit 1200 m Länge und 140 m Höhe zählt sie zu den größten Höhlen Kroatiens, die für Besucher geöffnet sind. Der Eingang zur Höhle wurde zufällig 1911 bei Arbeiten in einem kleinen Steinbruch entdeckt. 

Über markierte und beleuchtete Wege und Treppen können mehrere Hallen und ein unterirdischer See besichtigt werden. Die Tier- und Pflanzenwelt in der Höhle ist bis heute noch nicht komplett erforscht. (Achtung: 7 Grad C) Und sicherheitshalber die Führungszeiten checken. Man kann die Höhle nur geführt besuchen. Die Führung dauert 1 Stunde und man sollte warm gekleidet sein mit gutem, nicht rutschenden Schuhwerk. Am Kassenhaus versammelt man sich. Dann geht es etwas den Berg hoch bis zum Eingang. Von da aus geht es bis zu 75m in die Tiefe.(Profis können bis 200m absteigen) Der Rückweg ist dann etwas anstrengend. Im Moment sind die Führungszeiten Mittwoch-Sonntag jeweils 9,11,13 und 15 Uhr. Ein Parkplatz ist vorhanden.
Nur 52 Minuten von Ihrem Ferienhaus.
GALERIE mit Fotoeindrücken hier

Villa Theresa Kroatien Höhle Lokvarka

Gorski Kotar / Nationalpark Risnjak

Eine gute Stunde Fahrt und Sie sind in einem einzigartigen Nationalpark. Das ganze Gebiet Gorski Kotar ist wunderbar für Wanderungen und viele Sportarten. Schauen Sie sich das Video im Link an und lassen Sie sich inspirieren. Weiteren Infos.

Delnice - die Stadt im Wald

Keine Stunde von Ihrem Ferienhaus entfernt, und Sie sind im höchsten Ort Kroatiens. Die günstige geographische Lage, aber auch die unberührte Natur mit dem Nationalpark Risnjak, Parkwald Japlenski vrt und Dolina leptira (Kupska dolina) garantieren Ihnen eine natürliche Umwelt. Delnice bietet eine gebirgige Gegend mit viel Grün, Nebel, üppigen Wäldern und klaren Bächen, Überfluss von Heilpflanzen, Grotten, Gruben und Schluchten. 

Umgebung, mehr als 60 Minuten entfernt

KRK

Die Insel KRK gehört zu den beliebten Ausflugszielen und ist immer eine Reise wert. In der Saison können Sie auch mit Ausflugsbooten z.B. von Senj hinüberfahren.

Ogulin

Die Festung der Frankopanen ist für die kroatische Geschichte ein zentraler Ort.

Plitvicer Seen, Villa Theresa Kroatien

Plitvicer Seen

gehören zu den schönsten europäischen Nationalparks, der aufgrund seiner Einzigartigkeit 1979 in die UNESCO-Liste des Weltnaturerbes aufgenommen wurde! Es gibt auch geführte Tagesausflüge von Novi Vinodolski

Foto unten: Brücke zur Insel Krk

Auf der Insel Krk zu empfehlen

Omisalj

36 Minuten

Im Norden der Insel Krk liegt das hübsche Omisalj, ein charmantes Küstenstädtchen und zugleich ein beliebter Urlaubsort der Ferieninsel. Das Highlight ist die historische Altstadt, die auf einem 80 Meter hohen Felsen thront, und wo man bei einem gemütlichen Stadtbummel zahlreiche hübsche Attraktionen erkunden kann. Gleich in der Nähe befinden sich außerdem Ausgrabungsstätten aus dem 3. Jahrhundert, dadurch  diese Stadt zur ältesten Ansiedlung der Insel wird. Schön sind obendrein die vielen schönen Strände rund um Omišalj.HIer finden Sie die GALERIE OMIŠALJ.

Klosterinsel Otocic Kosljun

1 Stunde und 2 Minuten

Die Insel Otocic Kosljun ist eine wunderschöne Klosterinsel nahe dem malerischen Ferienparadies Punat. Diese Sehenswürdigkeit liegt inmitten der Punat-Bucht, nur ein paar hundert Meter von der Küste des Urlaubsortes entfernt. Mehrmals täglich werden vom Hafen aus günstige Ausflüge mit dem Taxiboot auf die kleine Insel angeboten. Wirklich sehenswert sind dort das historische bedeutende Marienkloster mit dem Kreuzgang, die Franziskanerkirche Maria Verkündigung und das Ethnografische Museum, wo historische Stücke der Inselbewohner ausgestellt werden.

Bergdorf Dobrinj

52 Minuten (wobei wir die romantische Route über Bribir und Tribal empfehlen (10 Minuten länger)

Eine der romantischsten Ortschaften der Insel Krk ist definitiv das Bergdorf Dobrinj. Es liegt in malerischer Lage auf einem 200 Meter hohen Hügel, und war in der Vergangenheit als das Zentrum des Schrifttums berühmt. Heute ist dieses Bergdörfchen ein beliebtes Ausflugsziel auf der Ferieninsel Krk. Bei einem Rundgang staunt man über die alten steinernen Stadthäuser und den einzigartigen Charme, den dieses Dörfchen umgibt. Wunderschön und die wichtigste Sehenswürdigkeit ist die Pfarrkirche des Hl. Stefan aus dem 12. Jahrhundert, von deren Terrasse man einen atemberaubenden Ausblick über die Insel genießt.

Heilschlamm auf Krk

Haben Sie schon vom Heilschlamm bei der Bucht Klimno gehört? Dieser Heilschlamm hilft bei verschiedenen Beschwerden verbunden mit Knochenschmerzen und ist Generationen lang eines der bestgehüteten Geheimnisse der Langlebigkeit auf der Insel Krk. Der Strand befindet sich im Ort Meline.

Nach Ihrem Besuch werden Sie verstehen, warum dieser Strand so populär ist. Ihre Kleinen können begeistert im Schlamm spielen, ohne dass Sie sich  Gedanken über ihre Sicherheit machen müssen. Falls Sie 100 Meter lang vom Strand ins Wasser gehen, reicht die Meereshöhe weiterhin nur bis zu Ihren Waden.  (50 Minuten Fahrt)

Paklenica

Nationalpark Paklenica

Das Gebiet befindet sich zwischen der Küste und den höchsten Gipfeln des Velebit-Gebirges, dem Vaganski Vrh (1.757 m) und Sveto Brdo (1.753 m). Die tiefen Schluchten Velika Paklenica und Mala Paklenica bilden einen direkten Zugang von den Bergen zum Meer.

Vrbnik

Wenn Sie gern Ihr Ferienhaus von der Insel Krk aus sehen wollen, dann müssen Sie diesen herrlichen Ausflug über die große Brücke machen. Oder noch besser: Sie mieten sich ein Boot oder in der Saison ein Ausflugsboot. In Vrbnik sollte man die schmalste Strasse nicht verpassen. In dieser Galerie können Sie einen Eindruck bekommen.

Opatija

Einst war Opatija ein mondänes Seebad und Winterkurort der Donaumonarchie. Noch immer findet man in der Stadt dieses Flair.
Opatija wird aufgrund seines ausgezeichneten touristischen Angebotes und seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten auch als "das Nizza von Kroatien" bezeichnet.

Nationalpark Risjnak

auch als Erlebnis für Kinder  empfohlen

1 Stunde, 7 Minuten

Dort führen Wander­wege in unberührte Wildnis, zu Grauadler, Mufflon, Bär, Wolf zu mehr als 140 Schmetterlingsarten und zum Luchs, dem Namensgeber des Parks. Blaubeerfest, Himbeerfest und deftige Spezialitäten zeigen die raue Herzlichkeit der Region und erzählen uralte Geschichten von bereichernden Begegnungen und ehrlicher Gastfreundschaft.

Gorski Kotar

auch als Erlebnis für Kinder  empfohlen
1 Stunde, 24 Minuten

Nur wenige Kilometer von den Badestränden der Adria präsentiert sich die Hochebene des Gorski Kotar mit Wasserfällen, Seen, malerischen Dörfern und bewaldeten Berghängen als absolute Erlebnisregion für unerwartete Entdeckungen. Freilebende Bären nicht ausgeschlossen!

Von der Stadt Skrad führt ein 6 km langer Rundwanderweg zu zwei Natur-Highlights: Die Wildbach-Quelle „Zeleni Vir“ stürzt aus einer Höhle als Wasserfall 70 Meter tief ins Bachbett. Von hier geht es über Brücken und Stege durch die tief eingeschnittene Teufelsklamm („Vražji prolaz“), eine der schönsten Schluchten ihrer Art in ganz Kroatien.

Zeleni vir und Vražji prolaz

1 Stunde, 20 Minuten

Die Schlucht Vražji Prolaz (“Teufelspassage”) wird oft als einer der schönsten Naturschauplätze Kroatiens beschrieben. Durch eine enge Schlucht schlängelt sich der Bach Jasle, der im Laufe der Jahrtausende eine Passage in die Felsen gearbeitet hat. Der mächtige Wasserlauf und die wilden schroffen Felsen versetzen jeden Besucher in Staunen.
Es handelt sich dabei um eine mächtige Wasserquelle in einer flachen und breiten Höhle, an deren Eingang 70 m hohe Felsen senkrecht emporragen. Von diesen Felsen stürzt ein malerischer Wasserfall in die Tiefe und erzeugt dadurch eine glitzernden Vorhang aus Wassertropfen. Der Name Zeleni Vir (“Grüner Wirbel”) ist auf die grünliche Farbe des Wassers im Höhlensee zurückzuführen.

Zavratnica

Zavratnica ist sicher eine der schönsten Buchten an der Kroatischen Küste. gegen Ihrer Naturschönheit wurde sie bereits im Jahre 1964 zu geschützten Landschaft erklärt. Die Bucht erreicht man über einen leicht begehbaren Weg, der von Jablance entlang der Küste verläuft. Sie erreichen die Bucht in einer reichlichen Stunde von Ihrem Ferienhaus aus. Film


Naturpark Učka

Eine reichliche Stunde und Sie sind an diesem atemberaubenden Ort:

Die unmittelbare Nähe des Meeres begünstigt das spezifische Klima und den üppigen Pflanzenwuchs bis in die Gipfellagen. Zahlreiche geschützte und seltene Tier- und Pflanzenarten sind daher im Schutzgebiet anzutreffen.

Die beiden höchsten Gipfel dieses Gebirgsmassives sind der Vojak (1401 m) und der Veli Planik (1272 m). Vom Vojak bietet sich ein Ausblick nach Istrien, zu den Inseln Cres und Krk, dem Nationalpark Risnjak und bei besonders klarer Sicht bis nach Venedig und den italienischen Alpen. Eine weitere natürliche Sehenswürdigkeit ist die Schlucht Vela Draga.

Im Naturpark befinden sich zahlreiche Wanderwege und Radwanderwege für Mountainbiker. Und wenn Sie da sind, besuchen Sie gleich noch die kleinste Stadt der Welt Hum.

Tagesausflug Istrien 

Wenn Sie einmal nicht ins eigene Auto steigen wollen, machen Sie einfach einen geführten Tagesausflug von Novi Vinodolski nach Pula, Gržine und Rovinji. Aber wir empfehlen auch sehr die individuellen Ausflüge nach Istrien (siehe weiter unten)

Rovinji

(siehe Route) weniger als 2 Stunden entfernt.

                       Pula

7 Wasserfälle- Wanderung

Der Weg der 7 Wasserfälle ist einer der beliebtesten Wanderwege in Istrien. Es wurde in den Jahren 2006 und 2007 markiert und führt auf seinem Weg an den wunderbaren Naturschönheiten des Flusses Mirna und seines Nebenflusses Draga vorbei. 
Obwohl der gesamte Weg nicht anspruchsvoll ist, gibt es stellenweise anspruchsvollere Details: vor allem der Aufstieg vom 3. zum 4. Wasserfall und der Teil vom 2. zum 3. sowie mehrere Flussüberquerungen. Wenn Sie sich also auf diesen Weg begeben, besonders bei nassem Wetter und wenn es aufgrund des felsigen Geländes rutschig sein kann, tragen Sie unbedingt geeignete Wanderschuhe und seien Sie vorsichtig.

Motovun

Auch keine 2 Stunden entfernt. (siehe Route) und wenn Sie hier sind, sollten Sie einmal mit auf Trüffelsuche gehen.

Istralandia

Wenn Sie den ganz großen Wasserspaß haben wollen: Aquapark Istralandia. Die 134 km lohnen sich.

Oder schnell mal nach Italien: TRIEST

Nur 124 km oder weniger als 2 Stunden und Sie sind in der wunderschönen italienischen Hafenstadt, die fast 500 Jahre der Stolz der Habsburger Monarchie als Seemacht war.
Die sehr gepflegte Stadt, vom Meer umgeben, hat diese wunderbare Atmosphäre zwischen Italien, Österreich und Slowenien und alle Glaubensrichtungen, die friedlich dort zusammengelebt haben. Und so ist vom romanischen Dom über eine prächtige Synagoge bis zur Orthodoxen Kirche (und vielen mehr), alles auf engstem Raum zu finden.  Die Fahrt durch Slowenien ist schon die Reise wert.

Venedig

Wenn Sie etwas ganz Besonderes erleben wollen, müssen Sie nach Venedig. Es ist als Tagesausflug (266km) möglich, aber es empfiehlt sich für diese einmalige Stadt eine Übernachtung einzuplanen. Sie können auch nach Poreč fahren (148 km) (Route) und dort in den High-Speed-Katamaran einsteigen und die Überfahrt genießen. Das ist für einen Tagesausflug empfehlenswerter. (Diese Überfahrt gibt es auch von Pula und Rovinji)